Hallo Ihr Lieben,
jetzt endlich können wir die Eröffnung unserer Galerie und den damit verbundenen Workshop ankündigen. 
Für den zweitägigen Workshop konnten wir die fabelhafte CLAIRE MAUNSELL aus Kanada als Lehrerin gewinnen. Das besondere Highlight: alle Teilnehmer laden wir im Anschluss an den Kurs zur Eröffnungsparty unserer Galerie mit kostenloser dritter Übernachtung ein. 

Im Workshop lernt Ihr, wie Ihr mit einfachen Werkzeugen Hohlkörper nach Euren persönlichen Gestaltungswünschen anfertigen könnt. Claire zeigt Euch Techniken, die aus ihrer beruflichen Erfahrung in der Glaskunst stammen. Dabei entstehen mit einfachen Hilfsmitteln und durch Nutzung der besonderen Materialeigenschaften wunderschöne Hohlkörper für viele Anwendungen. 
Zum Thema Oberflächengestaltung erfahrt Ihr, wie Claire die Hohlkörper und andere Gegenstände vor und nach dem Abkühlen mit Farbe, Texturen und vielem mehr verziert und damit den Gegenständen ein einzigartiges Aussehen verleiht. Um besondere Effekte zu erzielen, verwendet sie die verschiedensten Materialien wie Acrylfarben (metallic und andere), Goldpasten und -wachse, Alkohol Ink (als Stift oder flüssig), Texturplatten und weitere Hilfsmittel wie Stahlwolle, Abziehbilder, Pan Pastellfarben. Sie zeigt Euch auch einige praktische Möglichkeiten, Eure eigenen großartigen Muster selbst zu gestalten.

Wenn Ihr Euch anmelden oder erst mal weitere Infos wollt, schickt uns bitte eine kurze e-mail an galeriefreisleben@gmail.com Die ausführliche Kursbeschreibung inkl. Teilnahmebedingungen, Anmeldeformular usw. senden wir Euch dann innerhalb der der nächsten Wochen zu. Sofortanmeldung: "https://formular.io/RFreisleben/aagkk/embedded/"

 

 

Now we finally can announce the opening of our gallery and the associated workshop.
For the 2-day Workshop we could win a splendid teacher: CLAIRE MAUNSELL from Canada. The special highlight: We invite all participants to join the gallery's opening party after the course, with a free third overnight stay as our special gift. 

8. August 2014
COMPREHENSIVE GUIDE TO MAKING HOLLOW FORMS IN POLYMER WITH SIMPLE TOOLS 
Immerse yourself in a one day hands-on intensive workshop which will show you how to make the hollow forms that reflect your design aesthetic. Using simple and readily available tools, Claire will show you techniques adapted from her career in hot glass and how they can work to make hollow forms in polymer without cores or armatures. Learn a very different way of looking at polymer – looking at its ability to move and stretch and what that can do for your designs. 

9. August 2014
INTRODUCING SURFACE DECORATION INTO THE CONSTRUCTION OF HOLLOW FORMS 
So now you’ve learned a different way to make hollow forms! Now, in this follow up workshop to the guide to making hollow forms, you will learn how Claire feels her way through the process of applying color, texture, additions and more to her forms before and after curing to achieve a unique and multi layered effect on her beads and other objects. 

10. August 2014
Gallery opening celebration 

 

For registration and more informations send an email to galeriefreisleben@gmail.com
We will answer as soon as possible.

 

Workshop mit LORETTA LAM am 4. und 5. Oktober 2014 in der Galerie Freisleben

 

Gestaltung einer asymmetrischen Halskette Der Entwurf einer symmetrischen Kette ist einfach: nimm ein großes Element und füge kleiner werdende Perlen auf beiden Seiten hinzu. Das ist einfach und wirkt harmonisch. Aber  vielleicht willst Du aus diesem Schema ausbrechen, Deine Kreativität steigern und etwas Exotisches und Aufregendes schaffen. Es kann spannend sein, die Balance zwischen Statik und Bewegung, zwischen einem einfachen symmetrischen und einem dynamischen asymmetrischen Design zu finden. Du wirst erstaunt und erfreut sein, wie einfach Du Deine Ziele durch die geschickte Auswahl einiger Designelemente erreichen kannst. Verbringe zweieinhalb Tage mit Loretta Lam im Gespräch über Farben, Textur und Form und lerne, eine wunderschöne Kette zu kreieren, ohne dabei auf das übliche symmetrische Design zurückzugreifen. Asymmetrie und Spannung findest Du überall um Dich herum in der Natur. Greife zurück auf Deine Sinne und Erfahrungen. Das wird Dir helfen, starke und selbstbewusste Designs zu schaffen und am Ende des Kurses mit einem eindrucksvollen, umwerfenden Stück nach Hause zu gehen.

 

Teilnahmebedingungen: Bitte beachte, dass erst nach Zahlungseingang Dein Workshop-Platz fest reserviert ist. Mit Deiner Anmeldung erkennst Du den Haftungsausschluss der Galerie Freisleben an. Das bedeutet, dass Du auf eigenes Risiko am Workshop teilnimmst und bei Schäden, Verlusten oder Verletzungen, soweit sie Dir oder durch Dich entstehen sollten, auf Rechtsansprüche gegen die Galerie und deren Mitarbeiter verzichtest. Du akzeptierst weiterhin, dass Deine Anmeldedaten für interne Zwecke der Galerie Freisleben erfasst und von dieser gemäß Datenschutzgesetz behandelt werden. Im Falle des Vertragsrücktritts erstatten wir Dir die vollen Kosten, wenn der Rücktritt bis zum 31. Juli 2014 erfolgt. Danach ist eine Erstattung nur möglich, wenn sich ein Ersatzteilnehmer findet. Wir behalten uns weiterhin vor, den Workshop abzusagen, wenn bis 4 Wochen vor Beginn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder andere, nicht von uns zu verantwortende Gründe vorliegen. In diesem Fall werden die Kursbeiträge in voller Höhe zurückgezahlt. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Hinweis auf das Urheberrecht: Du darfst auf dem Workshop Erlerntes bzw. Gesehenes nur für Deine privaten Zwecke anwenden bzw. kopieren, für kommerzielle Zwecke brauchst Du die Zustimmung der Künstlerin oder des Künstlers.

 

Ablauf: Freitag, 3.10. Anreise und ab 14:30 bis 17:00 „meet the teacher“ mit Kaffee und Kuchen,    am Abend gemeinsames Essen
Samstag, 4.10. 9:30 - 13:00 Workshop, 13:00 - 14:00 Mittagessen, 14:00 - 18:00 Workshop incl. 30 Minuten Kaffeepause
Sonntag, 5.10. Ablauf wie Samstag
Montag, 6.10. Frühstück und Abreise

Kosten: € 350,00 incl. 3 Übernachtungen im Mehrbettzimmer bzw.-apartment, 3 x Frühstück und 2 x kleines Mittagessen

Aufpreis Einzelzimmer (3 Übernachtungen) € 45,00
 
Zur Anmeldung fordere das Formular an, drucke es aus und sende es vollständig ausgefüllt per Post oder nach dem Einscannen als Email-Anhang an:
Galerie Freisleben, Michael-Kiefer-Weg 10, D-83236 Übersee galeriefreisleben@gmail.com
Du erhältst dann baldmöglichst eine Teilnahmebestätigung mit Infos zur Überweisung der Kursgebühren, zur Anfahrt u.a.. Bitte beachte, dass Dein Platz erst nach Zahlungseingang fest reserviert ist.

 

gratis kostenlos Counter